Donnerstag, 18. Juni 2009

Lavendel Teebeutel Swap


...ich habe fertig! Und abgeschickt. Hoffentlich kommt alles gut an! Seitdem mir ein Brief mit Tausch-Inchies abhanden gekommen ist, habe ich immer ein ungutes Gefühl beim Absenden. Teebeutelchen zu nähen ist mal etwas anderes. Muss man sich doch mal mit dem Innenleben eines solchen auseinander setzen. Wie ist ein Beutel eigentlich gstrickt? Kurzer hand wurde ein Beutel auseinander klamüsert. Mir stand dazu nur ein Beutel Fencheltee zur Verfügung, alles andere habe ich nur lose. Fenchel und Lavendelduft ist schon eine eigenwillige Mischung.
Ob der Teebeutel Swap jetzt nach Inchies Freundschaftskissen und cards der neue Trend wird?

Kommentare:

Enjoy hat gesagt…

Gute Frage ;-) auf jeden Falls sind deine heute gut hier angekomen! Vielen Dank für das schöne Freundschaftskissen!

Beim Lavendelwichteln kannst du gerne mitmachen!

bianca hat gesagt…

wow, die sind aber schön geworden.
Bianca

Lapplisor hat gesagt…

Wirklich schöne Teebeutelchen hast Du genäht .. - eine süsse Idee !
♥☼♥Barbara♥☼♥

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Hallo,

habe mir gerade deine Teebeutel in Groß angeschaut - die sind ja toll geworden. Sehen wie richtig echte Teebeutel aus.
Ob das der neue Trend wird - keine Ahnung.

Gruß
Anja

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Die Teebeutel sehen spitze aus!
Und dazu noch in lila - der Hammer!

Und zum Thema Trend: Die sind Trend, zumindest in den USA. Und wie es aussieht, schwappt es bereits zu uns rüber. *breit grins*

lg
Angie