Mittwoch, 18. Juni 2008

Abi 2008

es ist geschafft!!!! Wir lassen die Sektkorken knallen!!!!

Zur Fußball WM hatte ich das erste Mal am Auto ...Abi 2006 zur Fußball EM 2008 habe ich wieder das Abi am Auto.... welche Freude!

Alles zusammen, waren das 15 Jahre früh aufstehen, Frühstück machen, Brote schmieren und aufmunternde Worte mit auf den Schulweg..usw! Wie schnell ist die Zeit vergangen!

Doch Zeit zum Luftholen hab ich jetzt grad nicht am 1.7. ist Abiball und die Challenge will auch noch eingereicht werden.....also bin ich flott wieder am Nähen bis später!

Muss mal schnell die Buchstaben ins Auto kleben.....

Kommentare:

patchlisel hat gesagt…

Knall Klatsch Applaussssssssss
Klasse Glückwunsch.
Der Mama aber auch, die musste schließlich die Nerven behalten und jetzt nähen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Knutsch Drück
E.

Herzblatt hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, das ist eine tolle Leistung .....ich habe das auch zweimal durchgemacht bei meinen Kindern.......die Zeit rast....aber Gott sei Dank fallen wir doch in kein Loch wie manch andere Mütter, wenn die Kinder ausziehen, sondern wir haben doch immer was zu tun, gellle?? !!!!
Viel Spaß beim Abiball und ein schönes Wochenende
GLG Iris

Friederike hat gesagt…

und hinterher ist es schneller vergessen, als man glauben mag. Ein Jahr nach dem Abi meiner Tochter ist das soweit weg ...
lieben Gruß von Friederike

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Hallo Patchmaus,
vielen Dank für deinen lieben Kommentar in meinem Seifenblog.
Deiner Jüngsten herzlichen Glückwunsch zum Abi. Meine Tochter hat noch 3 Jahre bis dahin. Aber die Zeit vergeht so wahnsinnig schnell, die Jahre gehen rum wie im Flug. Tolle Kleider hast du genäht.
Liebe Grüße
Susanne