Samstag, 21. Juni 2008

Sunprinting




bei Helena Geitel (www.decolorist.de)stand heute bei mir auf dem Programm! Das hat mir unendlich Spass bereitet. Fazinierend!!! Es ist genau für mich gemacht, könnte man denken! Total unkompliziert - nicht mal der Stoff muss zum Fixieren gebracht werden, wie bei der Seidenmalerei! Die Sonne und Wärme und das Bügeleisen reichen! Einfach die Stoffe bemalen knautschen, knittern oder mit Blättern belegen, trocknen lassen und sich überraschen lassen. Schade war nur....es konnten nur 2 Stunden sein!

Nachtrag: So unwahrscheinlich es klingt....bei Helena hab ich mich mit Namen vorgestellt.....aber meiner Nachbarin am Arbeitstisch nicht ....und umgekehrt auch nicht! Wir sind ja welche......so interessiert am Thema, für nichts anderes Gedanken - aber geredet haben wir schon miteinander und Farben zusammen gemischt und getauscht...

Kommentare:

eule hat gesagt…

Die sind aber schön geworden, da beneid ich dich drum.
War vor 2 Wochen auf einem Kurs bei Tina Mast, die arbeitet fast ausschließlich mit selbstgefärbten Stoffen, da bekommt man richtig Lust.
Schönen Sonntag noch
Dorothea

Allerlei hat gesagt…

Die sind ja wunder schön geworden
da würd ich wider ganz tolle Bilder dras zaubern .........lach ohne mich beim malen anzustengen .Klasse idde

Iris H. hat gesagt…

ihr macht mich alle neugierig!!!!!!

wie geht das???????

das sieht so toll aus!!!